Der Jahreskongress des Club 55 fand in diesem Jahr vom 14. bis 18. Juni in Südportugal unter dem Motto „Discover – Aufbruch zu neuen Ufern“ statt. Der Club 55 ist ein internationales Netzwerk und eine internationale Fachvereinigung, zu deren Mitgliedern Unternehmensberater und Trainer – vielfach auch Fachautoren – aus den Fachgebieten Marketing und Verkauf zählen. In diesem Jahr erhielt Frank Roebers, CEO der SYNAXON AG, den SPECIAL AWARD. Dieser wurde einerseits aufgrund der vorbildlichen Führung und Entwicklung seines Unternehmens hin zum „Enterprise 2.0“ übergeben, andererseits konnte Frank Roebers die Mitglieder des Club 55 von den Inhalten des in Kürze erscheinenden Fachbuches „WEB 2.0 im Unternehmen“ überzeugen.

In einer Pressemeldung auf prcenter.de heißt es:

Roebers Buch „Web 2.0 im Unternehmen“, das im Juli auf den Markt kommt, besticht durch unwiderlegbare Beweise, überzeugende Zukunftsvisionen sowie Argumente und Fakten, die den Leser verblüffen und zugleich an der eigenen Unternehmensphilosophie zweifeln lassen. Auch im persönlichen Talk mit Club 55-Vorstandsmitglied Jürgen Hollstein zeigt sich Roebers bestimmt, aber sympathisch. „Ich selbst habe es über Jahre bewiesen: Mitarbeiter, die volle Verantwortung tragen und jede Regel im Unternehmen ohne Rücksprache ändern können, tragen zwangsläufig zum Erfolg des Unternehmens bei.“
Quelle: prcenter.de

Es zeigt sich ein weiteres Mal, dass die Vision vom „Unternehmen der Zukunft“ wahrlich keine Zukunftsvision sein muss. So blicken wir mit Vorfreude der Veröffentlichung des Buches in wenigen Tagen entgegen.