Die Beeinflussung des Edge Rank auf Facebook ist nicht vollends transparent. Was ist Edge Rank genau ist und wie er funktioniert kann hier nachgelesen werden. Grundlegend gibt es drei Einflussfaktoren, die der Edge Rank mit einbezieht.

Interaktion: Wer häufig mit den Inhalten eines anderen interagiert oder sie anschaut, wird relevanter. Auch steigt die Relevanz, wenn andere Relevante mit Inhalten interagieren.
Art des Inhalts: Die Änderung des Beziehungsstatus ist wichtiger als beispielsweise in schnödes Status Update.
Zeit: Nach einiger Zeit sinken alte Meldungen in den Hintergrund.

Folgende Punkte sind grundlegend zu beachten, wenn ein Unternehmen seine Facebook Präsenz durch den Edge Rank für seine Fans sichtbarer machen will.

  1. Fragen stellen
  2. Spiele und Quiz publizieren
  3. Interaktion mit Faninteraktionen
  4. (relevante) Fotos verwenden
  5. Bezug auf aktuelle Ereignisse nehmen
  6. (relevante) Videos verwenden
  7. Zeitkritische Beiträge verwenden
  8. Links in Beiträge integrieren
  9. Call to Action fordern

Zudem ist zu beachten, dass Facebook ebenfalls die Möglichkeit bietet den Edge Rank, und somit die Sichtbarkeit, gegen Zahlung positiv zu beeinflussen.

Ein Kommentar bei “Wie kann der Facebook Edge Rank beeeinflusst werden?”

  1. harryone sagt:

    Für alle die sich brennend Rund um das Thema „EdgeRank“ für Facebook interessieren poste ich hier einmal kurz einen interessanten Link!
    http://www.facebookedgerank.de

    Die Seite erklärt anschaulich und schön, aus welchen Eigenschaften sich der „EdgeRank“ zusammensetzt.

    Gruß,
    HarryOne

Eine Antwort schreiben

*